Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

  • Zitat von Lamia: „Was wir denn genau gemacht? Bei mir wird wahrscheinlich eine Narbenkorrektur anstehen, mal sehen wie sich das noch entwickelt. “ Ich hatte am rechten Bein Wundheilungsstörungen, zwei Stellen waren aufgegangen. Dadurch ist rechts eine Art Beule entstanden, wegen der die Oberschenkel leider noch aneinander reiben, und die Narbe ist entsprechend breit. Zusätzlich ist an beiden Oberschenkeln hinten unter dem Gesäß noch eine Fett"wulst" übrig. Wahrscheinlich werden diese Stellen noc…

  • Zitat von Schneewittchen: „Wieder bei Dr. Stoff? “ Ja genau

  • Ja, ich: 13.06.2018, Korrektur Oberschenkelstraffung

  • Hallo Layla, es tut mir leid, dass Du mit den Ergebnissen nicht zufrieden bist. Es gibt wenige Plastische Chirurgen in Deutschland, die sich auf Straffungs-OPs nach großem Gewichtsverlust spezialisiert haben. Von wem bist Du operiert worden? Ich habe mit Dr. Alexander Stoff sehr gute Erfahrungen gemacht. Er operiert in Düsseldorf und Köln. Wo kommst Du denn her? Dann kann ich Dir evtl. jemanden in Deiner Nähe nennen. Ggf. würde ich aber auch weitere Anfahrten in Kauf nehmen, wenn sich das organi…

  • Würzburg

    DieBerghutze - - Vorstellung neuer Mitglieder

    Beitrag

    Hallo CestLaVie1986, herzlich Willkommen hier Hier findest Du eine alphabetische Liste aller Ärzte, zu denen es hier schon Berichte gibt. Die Berichte sind dort dann jeweils verlinkt. Vielleicht magst Du Dich auch für due Galerie freischalten lassen, da kannst Du Dir dann auch die Ergebnisse anschauen. Viele Grüße Conny

  • Hallo Lin, auch von mir herzlich willkommen Ich habe auch schon zwei WHOs hinter mir (Bodylift und als Kombi-OP Brust- und Armstraffung). Vielleicht magst Du Dich ja für die Galerie freischalten lassen, da habe ich auch Bilder eingestellt. Die Oberschenkelstraffung habe ich im September noch vor mir. Wenn Du Fragen hast, immer her damit

  • Hallo dijona, auch von mir noch herzlich willkommen hier Ich hatte im Dezember eine Bruststraffung mit T-Schnitt, bei der auch Implantate eingesetzt worden sind. Gleichzeitig wurden noch beide Arme gestrafft. Die OP hat insgesamt ca. 4 Stunden gedauert - 6 Stunden erscheint mir daher tendenziell auch eher lang. Viele Grüße, Conny

  • Vorstellung

    DieBerghutze - - Vorstellung neuer Mitglieder

    Beitrag

    Hallo @Sonnenbrand, herzlich willkommen hier Das Missverständnis ist wohl entstanden, weil die Abkürzung "BV" hier meistens für "Brustvergrößerung" verwendet wird. Aber auch die Verkleinerungen sind hier vertreten, Du kannst dazu viel in dieser Rubrik finden. Vor Kurzem hat @annerose noch einen Bericht eingestellt. Viele Grüße, Conny

  • Vorstellung

    DieBerghutze - - Vorstellung neuer Mitglieder

    Beitrag

    Hallo @rucula, herzlich willkommen hier! Ich habe auch schon eine BDS hinter mir, allerdings als Teil eines Bodylifts. Wenn Du Fragen hast, immer raus damit Am besten dann direkt in der passenden Rubrik, hier bei den Vorstellungen gehen Fragen schonmal leicht unter. Viele Grüße, Conny

  • So, ich habe mich durchgerungen: Oberschenkelstraffung am 6.9.2017, Dr. Stoff, Martinus-Krankenhaus Düsseldorf Puh...

  • Hallo Tatjana, ich bin von Dr. Stoff im Martinus-Krankenhaus Düsseldorf operiert worden. Das war schon meine zweite OP bei ihm. Da ich sehr viel abgenommen habe, hatte ich viele Probleme mit der überschüssigen Haut. Die Brust-OP alleine hätte sowas um die 2 Stunden gedauert. Da ich gleichzeitig aber noch die überschüssige Haut an den Armen habe entfernen lassen, waren es insgesamt ca. 4 Stunden. Die Narkose habe ich aber gut vertragen. Zur Narbenpflege nehme ich auf Anraten meines PC einfach nur…

  • Ja, ich habe einen T-Schnitt bekommen. Die Narben rund um die Brustwarzen und die senkrechten Narben sind schon gut verheilt und ich denke, dass sie in ein paar Monaten so verblasst sein werden, dass man sie kaum noch sieht. Die waagerechten Narben sind auch gut verheilt, aber noch etwas röter als die anderen - vielleicht auch deshalb, weil durch die Bügel vom BH da immer Druck drauf ist. Aber die sieht man ja nicht so direkt, da sie in der Brustfalte verschwinden. Die Schmerzen hielten sich in …

  • Hallo Stern, dann herzlich willkommen hier Ich habe im Dezember meine Brust straffen lassen, ebenfalls mit der Methode des inneren BHs. Allerdings habe ich mir zusätzlich noch Implantate einsetzen lassen. Viele Grüße, Conny

  • Guten Morgen Zitat von Kimy5485: „ Ich werde dir auf jeden fall berichten wie die OP im Juni verläuft und ich hoffe so sehr dass ich was die Komplikationen betrifft verschont bleibe. “ Dankeschön! Ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut verläuft! Zitat von Kimy5485: „Weißt du schon was für ein Schnitt gemacht werden müsste? “ Details zur Oberschenkelstraffung haben wir noch nicht besprochen. Als ich zuletzt zum Fädenziehen (Brust/Arme) dort war, haben wir das Thema nur mal kurz angerissen. Ich…

  • Ich habe Mitte März meinen nächsten Kontrolltermin nach der Brust-/Armstraffung und werde den dann auch nutzen, noch einmal alle meine Fragen zur Oberschenkelstraffung loszuwerden. Falls ich das machen lassen, dann ohnehin nicht vor Ende August/Anfang September, vorher bekomme ich das beruflich nicht unter. Und ich will mich auch erstmal richtig erholen und wieder fit sein. Bis dahin hat Kim ja dann Ihre OPs schon gehabt und ich hoffe, aus Ihren Erfahrungen vielleicht auch noch etwas mitnehmen z…

  • Hallo Kim, für mich waren die Oberschenkel bisher (in Relation zu den anderen Sachen) rein psychisch weniger belastend. Körperlich habe ich aber eher bei den Oberschenkeln eine Tendenz zum Wundreiben, was ich bei den Armen und der Brust z.B. gar nicht hatte. Auch werden meine ohnehin schon bestehenden X-Beine durch die abgesackte Haut noch verstärkt. Das wäre optisch noch hinnehmbar, wenn auch nicht schön - aber dadurch reibt nicht nur der obere Teil der Oberschenkel aneinander, sondern auch die…

  • Hallo Sonnenblume, war das denn vorher so verabredet, dass Deine Ärztin erst während der OP entscheidet, ob eine Straffung erforderlich ist? Oder hast Du einen Behandlungsvertrag über eine Straffung abgeschlossen und die ist dann einfach nicht gemacht worden? Bei mir (Straffung mit Implantaten) war es z.B. so, dass mein PC über die endgültige Implantatgröße und die Schnittführung der Straffung auch erst während der OP selbst entschieden hat, das war aber vorher so verabredet. Wir haben vorher da…

  • Hallo Kim, hast Du eine Kostenübernahme bekommen oder zahlst Du selbst? Ich überlege noch, ob ich die Oberschenkel auch noch straffen lasse. Mein PC hat es mir empfohlen, KÜ habe ich aber keine bekommen (Brust und Arme auch nicht). Ich tue mich mit der Entscheidung noch sehr schwer, da ich im Internet von so vielen Komplikationen bei den Oberschenkeln gelesen habe. Viele Grüße, Conny

  • Hallo Kim, herzlich willkommen hier in der Runde Ich habe auch schon ein paar WHOs hinter mir, ganz aktuell Bruststraffung mit Implantaten und Oberarmstraffung. Vielleicht magst Du Dir die Bilder mal in der Galerie anschauen. Viele Grüße, Conny

  • Dr. Stoff macht viel im Bereich Straffungs-OPs nach Gewichtsabnahme und hat in dem Bereich auch einen wirklich guten Ruf. Ich habe inzwischen Bodylift, Oberarm- und Bruststraffung bei ihm machen lassen, da ich nach meiner Abnahme einen Hautüberschuss hatte. Für die Bruststraffung und -vergrößerung habe ich rund 5.300 EUR bezahlt, den ganz genauen Betrag habe ich gerade nicht im Kopf.